Fallstudien

Optimierung der Lieferkette des FMCG-Vertriebs mit einer umfassenden TMS-Lösung

JETZT DOWNLOADEN

Der Kauf von Konsumgütern aus einem Ladenregal ist einfach, Online-Bestellungen; sogar einfacher! Aber wie diese Konsumgüter in Einzelhandelsgeschäfte und Online-Verteilzentren gelangen, ist eine ganz andere Geschichte. In einer wettbewerbsorientierten und anspruchsvollen Welt, in der Convenience an erster Stelle steht, konzentrieren sich Marken jetzt darauf, die Vertriebsabläufe in der Konsumgüter-Lieferkette mithilfe innovativer Logistiktechnologien zu rationalisieren.

Vor welchen Herausforderungen stehen Konsumgütervertriebsunternehmen?

  • Manuelle Logistikplanungsprozesse Auch wenn sich Lieferketten rasant in Richtung Digitalisierung bewegen, kämpfen viele Marken immer noch mit manuellen redundanten Prozessen bei der Planung ihrer logistischen Abläufe wie dem Versand von Bestellungen, der Zuweisung von Aufgaben an die Fahrer, der Zuweisung von Flottenressourcen und der Planung von Lieferrouten. Manuelle Planung führt zu Ineffizienzen und Fehlern in der Lieferkette.
  • Geografische Einschränkungen Eine der größten Herausforderungen für Konsumgüterhändler, insbesondere für diejenigen, die in südostasiatischen Ländern wie Indonesien tätig sind, ist das komplexe geografische Terrain. Marken berücksichtigen auch dynamische Einschränkungen wie Verkehr, Wetterbedingungen usw., die die Lieferungen weiter verlangsamen.
  • Schwankungen der Marktnachfrage Die Marktanforderungen ändern sich hin und wieder, insbesondere in unsicheren Zeiten wie diesen. Ohne angemessene Nachfrageprognosen kann die Verwaltung von Bestellungen schwierig sein, was entweder zu Überbeständen oder zur Nichtverfügbarkeit von Lagerbeständen führt.
  • Mangelnde Transparenz in der Lieferkette Der Mangel an angemessener Transparenz über die verschiedenen Phasen der Lieferkette hinweg ist auch eine häufige Herausforderung für Vertriebsunternehmen. Aus diesem Grund fällt es Logistikmanagern schwer, den Betrieb vor Ort effektiv zu überwachen und zu verwalten, und es gibt auch Ineffizienzen beim Transport.

Download Casestudy

Indem Sie auf "Senden" klicken, geben Sie uns Ihr Einverständnis zur Kommunikation per E-Mail oder Telefon

Modernisierung der Lieferkette für Indonesiens führende FMCG-Distributionsmarke

Eines der führenden Konsumgütervertriebsunternehmen Indonesiens hatte mit manuellen Lieferkettenprozessen zu kämpfen, suboptimal Auslastung der Flottenkapazitätund neblige Sicht. Sie haben sich mit Locus zusammengetan, um ihren Betrieb zu digitalisieren und die Effizienz zu steigern.

Locus implementierte eine End-to-End-Distributionsplanungs- und Transparenzlösung, die als komplettes Transportmanagementsystem für das Unternehmen fungiert. Dies half ihnen, ihre Lieferkette zu planen, auszuführen und zu rationalisieren.

Mit Locus verzeichnete der Kunde erhebliche Effizienzsteigerungen in seiner Lieferkette, einschließlich 100 % Digitalisierung seines Liefernachweisprozesses (POD), 9 % Steigerung der Volumenauslastung direkt ab dem ersten Monat des Go-Live und 34 % Distanzreduzierung pro Auftrag/Aufgabe.

Angebotene Lösungen
  • End-to-End-Routenoptimierung Locus' Advanced implementiert Routenplanungslösung unterstützt von genau Geokodierung und KI-Algorithmen. Die Lösung plant Lieferrouten basierend auf drei verschiedenen Metriken – Geographie, Zeit und Fahrzeugen und bietet eine einzige Bildschirmansicht der Verteilungsvorgänge.
  • Automatische Versandverwaltung Eliminierte manuelle Versandprozesse und sichergestellte Sendungen können automatisch den optimalsten Lieferrouten und den dafür am besten geeigneten Fahrern zugewiesen werden.
  • Echtzeit-Tracking und Sichtbarkeit Behebung des Problems der eingeschränkten Sichtbarkeit der Lieferkette mit Blick auf den Betrieb vor Ort und Echtzeit-Tracking. Außerdem wurden intelligente Echtzeitwarnungen basierend auf SLA-Verstößen, Batteriestand und Kundeninteraktionen für ein proaktives Betriebsmanagement bereitgestellt.
  • Elektronischer Liefernachweis Implementiert den Locus on the Road (HdR) mobile App für Fahrer zur Erfassung des Sendungsstatus und der Lieferbestätigungen in Echtzeit und ePOD-System um Lieferungen schneller, transparenter und kontaktloser zu machen.

Geschäftsbereich

CPG / FMCG

Leistung verbessert

100 % Digitalisierung des POD-Prozesses

100 % Track & Trace: Eine einzige Plattform für die End-to-End-Nachverfolgung des Bestellstatus

9% Steigerung der Volumennutzung ab dem 1sten Monat des Go-Live

34% entfernungsreduzierung pro auftrag/aufgabe

Für ein angenehmes Kundenerlebnis vor Ort

Vereinbaren Sie eine Demo mit einem der Branchenexperten von Locus

Latest Case Studies

prev-arrow next-arrow
FALLSTUDIE
Optimierung des wachsenden Kühlkettengeschäfts in Indonesien

Optimierung des wachsenden Kühlkettengeschäfts in Indonesien

FALLSTUDIE
Ermöglicht einen beispiellosen Vor-Ort-Kundenservice in großem Maßstab

Ermöglicht einen beispiellosen Vor-Ort-Kundenservice in großem Maßstab

FALLSTUDIE
So steigern Sie die betriebliche Effizienz im E-Commerce

So steigern Sie die betriebliche Effizienz im E-Commerce

FALLSTUDIE
Wie kann die Sichtbarkeit für On-Demand-Pharmaunternehmen erhöht werden?

Wie kann die Sichtbarkeit für On-Demand-Pharmaunternehmen erhöht werden?

FALLSTUDIE
Kundenzufriedenheit durch intelligente Logistik im E-Grocery ermöglichen

Kundenzufriedenheit durch intelligente Logistik im E-Grocery ermöglichen

FALLSTUDIE
Wie können FMCG-Spieler Vertriebsmitarbeiter effektiver einsetzen?

Wie können FMCG-Spieler Vertriebsmitarbeiter effektiver einsetzen?

FALLSTUDIE
Wie kann manuelle Versandprozesse für Kurierdienste reduziert werden?

Wie kann manuelle Versandprozesse für Kurierdienste reduziert werden?

FALLSTUDIE
So beseitigen Sie die Abhängigkeit von Menschen in der Retail / FMCG Sales Beat Planning

So beseitigen Sie die Abhängigkeit von Menschen in der Retail / FMCG Sales Beat Planning

FALLSTUDIE
Wie können verschiedene Abschnitte der FMCG-Lieferkette optimiert werden?

Wie können verschiedene Abschnitte der FMCG-Lieferkette optimiert werden?

FALLSTUDIE
Optimierung der Logistik auf der letzten Meile für Dienstleistungsunternehmen

Optimierung der Logistik auf der letzten Meile für Dienstleistungsunternehmen

FALLSTUDIE
Aktivieren von Express- und Slot-basierten Lieferungen für großformatige Einzelhandelsgeschäfte

Aktivieren von Express- und Slot-basierten Lieferungen für großformatige Einzelhandelsgeschäfte

Erfahren Sie mehr über LOCUS Services?

Vereinbaren Sie eine Demo mit einem unserer Branchenexperten

/assets/img/logo/locus-white.svg

Schedule a meeting with Locus

How can Locus help manage your logistics?

  • Die proprietäre Geokodierungs-Engine von Locus wandelt die unscharfsten Adressen in präzise geografische Koordinaten um und hilft so Ihren Führungskräften vor Ort, Adressen leicht zu finden.
  • Digitize all your operational variables such as fleets, delivery persons, etc to come up with the best route plan every day.
  • Track your orders in real-time with the Locus Live Dashboard. Locus’ last-mile delivery app Locus On The Road (LOTR) helps delivery partners process orders.
  • Visualize and tweak your scheduled plans via three key metrics— geography, time, & vehicle(fleet)—with a birds-eye view of your entire operations.
  • Erstellen Sie Ihre eigenen Berichte und analysieren Sie wichtige Parameter, die Sie für wichtige Entscheidungen benötigen.

Join Industry Leaders:

$100 M+
Logistikkosten reduziert
100+ Years
Planungszeit gespart
6300 + Tonnes
Treibhausgasemissionen reduziert

vereinbaren Sie eine Demo

Durch Klicken auf "Senden" erteilen Sie uns Ihre Einwilligung zur Kommunikation per E-Mail oder Telefon in Bezug auf die von Ihnen angeforderte Demo.

Bahasa IndonesiaFrançaisDeutschEnglish