Locus_Supply_Chain_Optimization_Logo

Routenoptimierung: Definition

In einfachen Worten bezieht sich Routenoptimierung auf den Prozess des Findens der kürzesten und kostengünstigsten Route zwischen zwei beliebigen Punkten auf der Erde. Es geht jedoch um mehr als nur darum, die kürzeste Route zwischen Standort A und Standort B zu finden. Die besten Routen für ein Unternehmen hängen normalerweise von vielen verschiedenen Faktoren ab - wo sich die Kunden befinden, wann sie gewartet werden möchten oder welcher Fahrer oder Fahrzeug wird benötigt, um die Arbeit zu erledigen.

Warum Routenoptimierung (RO) für die Logistik verwenden?

Es ist nicht ganz so einfach, die kürzeste Entfernung zwischen zwei Orten auf der Erde zu finden, insbesondere wenn es mehrere Berührungspunkte gibt. Die Zahl der möglichen Reisen zwischen verschiedenen Orten wächst exponentiell mit der Zahl der zu besuchenden Orte.

Die folgende Infografik zeigt das Ausmaß des Problems:

9

standorte

9 locations

Die Körner in 1 kg Sand

22

standorte

22 locations

Atome in 20 Sandkörnern. Auch Sandkörner der Erde, einschließlich Wüsten

60

standorte

60 locations

Atome im bekannten Universum

102

standorte

102 locations

Ersetzen Sie jedes Atom in unserem Universum durch ein Universum von der Größe unseres. Die Zahl der Atome in all diesen Universen zusammengenommen ist ungefähr diese Zahl.

Mit nur neun zu besuchenden Orten entspricht die Anzahl der möglichen Reisemöglichkeiten den Körnern in 1 kg Sand. Wenn Sie die Anzahl der Standorte auf 22 erhöhen, erhöht sich die Anzahl der Routen auf die Anzahl der Sandkörner im gesamten Universum. Nehmen Sie die Anzahl der Haltestellen auf 102 und die Möglichkeiten der Reisemöglichkeiten werden unverständlich.

Der Markt für Routenoptimierungssoftware wird im Prognosezeitraum von 2020-2025 voraussichtlich ein Wachstum mit einer CAGR von 10.9% verzeichnen. Die Routenoptimierung hilft Fahrern, alltägliche Aufgaben in kürzerer Zeit zu erledigen, und eliminiert die täglichen manuellen Stunden der Planung mit der automatisierten Multi-Stop-Routenplanung.

Was macht eine Logistik-Tourenplanungssoftware?

Im weitesten Sinne ist die Routenoptimierung (RO) der Prozess, bei dem anhand einer Reihe spezifischer Geschäftsparameter die kostengünstigste Route gefunden wird. Es ist jedoch komplexer als nur den kürzesten Abstand zwischen Punkt A und B zu finden.

Was macht eine Logistik-Tourenplanungssoftware?

Die Software zur Optimierung von Logistikrouten kann schnell verschiedene „Was-wäre-wenn“-Szenarien testen und geschäftliche Einschränkungen wie Fahrzeugverfügbarkeit, Verkehrsstaus, geeigneter Mitfahrer usw. berücksichtigen, um die bestmögliche Route bereitzustellen.

Einige moderne Entscheidungsplattformen verwenden AI-basierte Technologie, um das RO-Problem zu lösen. Die Routenoptimierung berücksichtigt historische Daten und reale Straßenbeschränkungen, um Unternehmen auf der ganzen Welt optimale Routen zu bieten.

Um ein tiefes Verständnis der Routenoptimierung zu erhalten und wie sie Ihnen bei der Optimierung Ihrer Logistik helfen kann, Weiterlesen!.

Mit geeigneten Tools zur Routenoptimierung könnte Ihr Unternehmen bis zu 20 % an Kilometern einsparen und Ihre Bestellkapazität um bis zu 100 % verbessern, ohne Ihren Fuhrpark zu vergrößern.

Erzielen Sie einen besseren ROI aus Ihrem Unternehmen.

Versuchen Sie es mit Locus Dispatcher

Einschränkungen für die Routenoptimierung

Hier ist die Liste der Einschränkungen, die Ihre Routenoptimierungslösung berücksichtigen sollte:

Berücksichtigung des Echtzeit-Verkehrs

Eine Routenoptimierungssoftware sollte idealerweise Echtzeit-Verkehrsbedingungen berücksichtigen, um Ihre Logistikkosten zu sparen, sicherzustellen pünktliche Lieferung und bessere Einhaltung wichtiger SLAs zur Steigerung der Kundenzufriedenheit.

Bestell-Fahrzeug-Einschränkungen

Oftmals konzentriert sich Software auf kalte, harte Daten und ignoriert reale Bestell- und Fahrzeugbeschränkungen. Beispielsweise können verschiedene Produktkategorien wie Elektronik und verderbliche Waren nicht zusammen versendet werden. Manchmal kann eine bestimmte Art von Produkt, beispielsweise Medikamente, nur in einer speziellen Flotte versandt werden. Eine ideale RO-Software berücksichtigt diese Einschränkungen des Auftragsfahrzeugs und hat eine bessere Chance, Unternehmen in realen Szenarien zu unterstützen.

Dateninspektion

Untersuchung historischer Daten, um Einblicke in die Logistik für eine bessere Entscheidungsfindung zu bieten

Überprüfung historischer Daten

Ihre Routenoptimierungssoftware sollte auch historische Daten auf drei Ebenen untersuchen – Fahrer, Kunden und Tageszeit.

Berücksichtigung der Fahrerpräferenz

Eine große Herausforderung bei der Implementierung einer Routenplanungssoftware ist der Widerstand des Personals vor Ort wie Fahrer und Zusteller. Diese Teams sind es gewohnt, auf traditionelle Weise zu arbeiten, und der Wechsel ihres gesamten Betriebssystems bedeutet für sie eine enorme Transformation. Um eine reibungslose Implementierung von KI-basierten Routing-Lösungen zu gewährleisten, ist es wichtig, dass die Software Präferenzen von Ressourcen vor Ort übernimmt, um das traditionelle System schrittweise auslaufen zu lassen, anstatt zu versuchen, das gesamte Verfahren auf einmal zu ändern.

Bedeutung der Geokodierung

Geokodierung ist für Laien der Prozess der Umwandlung von Roheingabedaten wie Namen von Gebäuden, Wahrzeichen und komplexen Adressen in genaue Breiten-/Längen-Koordinaten auf einer Karte.

Ort' proprietäre Geokodierungs-Engine destilliert und wandelt selbst die mehrdeutigsten Adressen in präzise geographische Koordinaten um, die auf einer Karte leicht identifiziert werden können. Basierend auf Algorithmen für künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen ist die Geokodierungs-Engine in der Lage, die nützlichsten Teile der Adresse zu destillieren und einen Geocode zu erstellen, der jede einzelne Adresse korrekt auf der Karte darstellt.

Um mehr über die fortschrittliche Geokodierungs-Engine von Locus zu erfahren und Ihre Logistik mit einem einfachen Adressverifizierungstool (AccuPin) zu vereinfachen, klicken Sie hier.

Einfache Routenplanung

Einige Unternehmen weisen einem Fahrer einfach eine bestimmte Anzahl von Jobs zu, normalerweise basierend auf der geografischen Lage oder der Häufigkeit der Kundenbesuche, und benötigen Software, die eine Route für diesen Fahrer ermitteln kann, um seine zugewiesene Arbeit zu beenden.

Diese Art von Routenplanungssoftware, dh Navigation und Abbiegehinweise, wird traditionell von Unternehmen verwendet. Die Grundform der einfachen Routenplanung ist in fast jedes digitale Gerät integriert, das über ein GPS-basiertes Navigationssystem (Global Positioning System) verfügt.

Es fehlt jedoch die Fähigkeit, mit Einschränkungen am Boden und Verkehrsbedingungen in Echtzeit zu interagieren, um die kürzeste Fahrt aus Sicht der Zeit oder der Kilometerleistung vorzuschlagen.

Geplante Routenoptimierung

Geplante Routenoptimierung auf der anderen Seite hat die Fähigkeit, betriebliche Dynamik und komplexe geschäftliche Einschränkungen zu akzeptieren, um eine optimierte Route zu bestimmen.

Die Software für die geplante Routenoptimierung akzeptiert tägliche planungsbezogene Daten, nicht beschränkt auf Auftragsdetails, Standortdetails, Flottendetails, volumetrische Daten usw. zusammen mit betrieblichen Einschränkungen wie Arbeitsbelastung, Fahrerpräferenzen, Stammeskenntnissen und -fähigkeiten usw effiziente Möglichkeit, die Lieferungen erfolgreich durchzuführen.

Warum benötigen Sie eine Routenoptimierung?

Unternehmen in der Lieferkette des 21sten Jahrhunderts benötigen Technologien zur durchgängigen Automatisierung von Logistikaktivitäten, um Zeit zu sparen, die Effizienz zu steigern und die menschliche Abhängigkeit zu verringern. Die Verwendung fortschrittlicher Routenoptimierungssoftware hilft auch dabei, Lieferprozesse zu rationalisieren und den Betrieb vor Ort zu optimieren, einschließlich Versand, Transport, Lieferung auf der letzten Meile und umgekehrte Logik.

Routenoptimierung ist die Methode, mit der künstliche Intelligenz-Technologie verwendet wird, um die kürzeste und effizienteste Route zu allen Ihren Haltestellen und Zielen zu ermitteln. Durch das Testen mehrerer Was-wäre-wenn-Szenarien, Routenoptimierungs-Engine bietet verschiedene Routenoptionen entsprechend den anfallenden Kosten und den verfügbaren Ressourcen. Es ermöglicht Ihnen, Betriebskosten zu senken, Zeit zu sparen und die Mitarbeiterproduktivität zu verbessern.

Warum benötigen Sie eine Routenoptimierung?

Warum Locus DispatchIQ die Lösung für alle Ihre Probleme bei der Routenoptimierung ist?

Klick hier

Worauf ist bei einer Routenplanungssoftware zu achten?

Autonome Routenplanung
Autonome Routenplanung

KI-gesteuerte Routenplanung, die durch menschliche Fahrlässigkeit verursachte Fehler reduzieren und menschliche Eingriffe minimieren kann

Genaue Geokodierung
Genaue Geokodierung

Erweiterte Geokodierungsfunktionen, die Fuzzy-Adressen in präzise geografische Koordinaten auf der Karte umwandeln können

Intelligente Fahrzeugzuordnung
Intelligente Fahrzeugzuordnung

Intelligente Fahrzeugzuordnung basierend auf Verkehr, Sendung, Fahrzeugtyp usw.

Kostenbasierte Routenoptimierung
Kostenbasierte Routenoptimierung

Betrachten Sie mehrere Kostenvarianten, um die wirtschaftlichste Route anzubieten.

Optimaler Flottenmix
Optimaler Flottenmix

Wir bieten einen am besten passenden Flottenmix basierend auf den Verbraucherpräferenzen.

Erster Versuch Lieferung
Erster Versuch Lieferung

Erster Lieferversuch stellt Lieferungen in einem Durchgang sicher und spart Ihnen Lager- und Rücklieferungskosten.

Einzelroutenplan
Einzelroutenplan

Intelligente Forward- und Reverse-Logistik in einem einzigen Routenplan durch Sammeln von Retouren und regelmäßigen Lieferungen

Automatisierte Eskalation
Automatisierte Eskalation

Benachrichtigung der Behörden im Falle von Streckenabweichungen oder Eventualitäten

Überprüfung historischer Daten
Überprüfung historischer Daten

Analyse historischer Daten wie Stammeskenntnisse der Fahrer, Lieferpräferenzen, bevorzugte Zeitfenster der Kunden usw., um Routen effektiv zu planen

Fahrerpräferenzen
Fahrerpräferenzen

Berücksichtigen Sie die Fähigkeiten, das Fachwissen und die Vorlieben der Fahrer für einen reibungslosen Übergang von der traditionellen Routenplanung zu einer KI-basierten Routenplanungsplattform.

Leistungsstarke Routenautomatisierung für das Smart Business

Versuchen Sie es mit Locus

Was ist dynamische Echtzeit-Routing-Software?

Was ist dynamische Echtzeit-Routing-Software?

Die Umleitung von unterwegs ist eine Funktion, die von Unternehmen zunehmend bevorzugt wird. Echtzeit dynamische Routing-Software wickelt On-Demand-Aufträge zusammen mit terminierten Aufträgen optimal ab. Falls sich die Bestellungen/Präferenzen des Kunden ändern, während der Fahrer ausliefert, kann er sich sofort ändern und neue Routen für den Fahrer erstellen.

Da die Routing-Anforderungen von Unternehmen immer komplexer werden, ist es von größter Bedeutung, dass Unternehmen sich entscheiden Vehicle Routing Lösungen nach ihren Bedürfnissen. Lösungen, die in Echtzeit arbeiten, können helfen, Routen intelligent zu planen, um die Liefereffizienz zu verbessern und Kosten zu senken.

Bessere Ergebnisse mit besseren Routen

Demo mit Locus vereinbaren

Wie hilft die Routenoptimierung, das Problem der letzten Meile zu lösen?

Wie hilft die Routenoptimierung, das Problem der letzten Meile zu lösen?

Die Zustellung auf der letzten Meile ist der Endpunkt in der Lieferkette und vielleicht der wichtigste, denn an diesem Punkt interagieren der Kunde und Ihre Marke persönlich. Das Kundenerlebnis hat daher für Unternehmen in der Lieferkette höchste Priorität, über die Senkung der Logistikkosten und die Verbesserung der Produktivität im Betrieb hinaus. Die Routenoptimierung hilft dabei, dies zu verbessern Erfahrung auf der letzten Meile und löst zwei der anspruchsvollsten Probleme der Informatik: die Problem des Handlungsreisenden (TSP) und die Fahrzeug-Routing-Problem (VRP).

Viele RO-Lösungen berücksichtigen jedoch keine Einschränkungen vor Ort und verfügen nicht über Kenntnisse über regionale Elemente. Fortschrittliche RO-Lösungen folgen globalen Leistungsstandards unter Berücksichtigung lokaler Einschränkungen und helfen Unternehmen dabei, einen Differenzierungsfaktor für ihre Kunden zu schaffen.

Last-Mile-Lieferherausforderungen und -lösungen

Die Routenoptimierung kann dazu beitragen, die Zustellvorgänge auf der letzten Meile zu verbessern und die Logistikkosten auf folgende Weise zu senken:

Optimale Passform Flottenmix Empfehlungen

unter berücksichtigung von geschäfts- und bodenbeschränkungen wie verkehr, komplexe geografien usw.

Intelligentes Clubbing von Bestellungen

basierend auf faktoren wie bevorzugte lieferzeiten, prioritätsbestellungen, standortpräferenzen und bestellspezifikationen

Vorhersehbare und bequeme Zeitfenster für die Lieferung

für kunden, wodurch die erstversuchsraten und die kundenerfahrung erhöht werden

Elektronischer Liefernachweis (EPOD)

zur reduzierung von reibungsverlusten mit kunden und digitalisierung von lieferprozessen auf der letzten meile

Intelligente und benutzerfreundliche mobile Anwendung

für logistikmanager zur überwachung der logistikabläufe, senden sie vorausschauende warnungen bei verspätungen, fahrzeugpannen, leerlaufzeiten, live-tracking usw., um sowohl das kundenerlebnis als auch die effizienz der liefermitarbeiter zu verbessern

Geokodierung und genaue Adresserkennung

für automatisierte sortierprozesse

Verkürzte Durchlaufzeit für den Kunden

durch optimierung des betriebs auf der ersten meile, gemeinsame nutzung von standorten von lagerhäusern/verteilzentren in echtzeit, reduzierung der sortierzeiten um fulfillment-center und last-mile-verteilzentren

Wie kann man mehrere Haltestellen mit Routing- und Scheduling-Software zuordnen?

Moderne Multi-Stop-Routenplanungs- und -optimierungslösungen sind weit mehr als nur Begleiter für die Führung von Sendungen von einem Ort zum anderen. Erweiterte Routenoptimierungslösungen helfen Unternehmen in der Lieferkette, Flotten besser zu verwalten, die Fahrtrichtung zu verbessern, bei Bedarf mehrere Stopps hinzuzufügen, die Produktivität der Mitarbeiter zu verbessern und die Einhaltung von SLAs zu erhöhen. RO kann somit zu Kraftstoffkosteneinsparungen, zusätzlichen Abhol- / Lieferstopps, einer Reduzierung der Überstundenkosten und einer Minimierung der Abhängigkeit von Menschen führen.

Die Routenoptimierungssoftware ermöglicht es den Akteuren der Lieferkette, mehrere Stopps auf der Route hinzuzufügen und so viele Lieferorte in der Nähe wie möglich auf einmal abzudecken. Die Software nimmt die Eingabedaten aller Orte, die an einem Tag zu liefern sind, und sendet einen effizienten Versand- und Lieferplan mit mehreren Stopps zwischen Punkt A und B für schnellere und besser geplante Lieferungen, die das Leben von Fahrern und Zustellern erleichtern. Erfahren Sie mehr über Routenplanung mit mehreren Haltestellen und warum ist es für Unternehmen wichtig?

Locus' fortschrittliche Routenoptimierungssoftware - Disponent

Die KI-basierte RO-Lösung Dispatcher von Locus bietet Lieferkettenunternehmen eine automatisierte Routenplanungslösung, die mehrere reale Einschränkungen und Vertriebsmodelle berücksichtigt. Es handelt sich um eine umfassende Logistiklösung, die den Fulfillment-Betrieb verbessert und die Konsistenz der Transportplanung erhöht, fast ohne menschliches Eingreifen. Das Cloud-basierte Tool erleichtert auch die GPS-Ortung zur Überwachung von Fahrzeugen und bietet Kunden genaue und Echtzeit-ETA.

DispatchIQ optimiert Lieferrouten basierend auf drei verschiedenen Metriken – Geografie, Zeit und Fahrzeug und bietet eine einzige Bildschirmansicht der Distributionspläne. Die Software berücksichtigt reale Einschränkungen und Vertriebsmodelle und bietet die kürzesten und effektivsten Lieferwege, wodurch eine Optimierung hinsichtlich Frachtkosten, Zeit auf der Straße, Entfernung auf der Straße und Einhaltung von SLAs gewährleistet wird.

Top-Features, die Locus DispatchIQ von allen anderen auf dem Markt erhältlichen RO-Lösungen unterscheiden:

Locus' fortschrittliche Routenoptimierungssoftware - Disponent
Welche Vorteile bietet ein Online-Routenplanungstool?

Sofortiger Return on Investment (ROI)

In RO zu investieren ist eine der besten finanziellen Entscheidungen, die ein Unternehmen treffen kann. Auch wenn die Lösung anfangs etwas Geld kosten kann, führt die sofortige Einsparung von Kraftstoff- und Arbeitskosten dazu, dass sich die Routenplanungssoftware in der Regel innerhalb des ersten Monats nach dem Kauf amortisiert.

Reduzierte Kraftstoffkosten

Branchenforschungen bestätigen, dass der Treibstoffverbrauch normalerweise 60% der Betriebskosten der Flotte beträgt. Eine optimale Route bedeutet weniger zurückgelegte Strecke und somit weniger Kraftstoffverbrauch. Auch besser Fahrzeugauslastung bedeutet weniger benötigte Fahrzeuge, was zu Einsparungen bei den Kraftstoffkosten führt.

Reduzierte Arbeitskosten

Mit Locus' Routenplanungssoftware Durch die Bereitstellung der effizientesten Routen für den Betrieb können sich die Industrien darauf verlassen, dass ihre Arbeit schneller als zuvor abgeschlossen wird. Das bedeutet keine Überstundenkosten für das Personal und weniger manuellen Arbeitsaufwand.

Mehr Produktivität

Mit automatisierten und optimierten Routen ist es möglich, diesen zusätzlichen Halt hinzuzufügen, diese zusätzliche Lieferung durchzuführen oder eine weitere Rücksendung vom Kunden zu erhalten. Diese verbesserte Produktivität führt zu einem besseren Gesamtumsatz und wirkt sich direkt auf das Endergebnis aus.

Datengesteuerte Empfehlungen

Mit dem Dispatcher können Sie Aufträge basierend auf historischen Daten, Prioritäten, Fahrkönnen und Einschränkungen vor Ort, wie z. B. Verkehr, zuweisen. Locus berücksichtigt auch die Präferenzen der Fahrer, wenn Aufträge an sie weitergeleitet werden.

Gebietsbasierte Routenplanung

Diese neue Funktion ermöglicht es Logistikmanagern, Lieferrouten nicht nur dynamisch, sondern auch basierend auf Territorien und Zonenspezifikationen zu planen. Gebietsbezogene Routenplanung beseitigt das Problem, dass mehrere Fahrer in die gleiche Umgebung fahren, und erleichtert Logistikplanern die Zuweisung von Aufträgen an bestimmte Fahrer, die die Umgebung gut kennen.

Echtzeit-Tracking

Verwendung der Live-Tracking-Funktion und vorausschauenden Warnungen können Sie Fahrer überwachen und ihre tatsächliche Route mit der geplanten Route vergleichen, wenn die Fahrer von der Strecke abweichen. Manager können Fahrer in Echtzeit umleiten und von der Dynamik profitieren ETA Berechnungen. Kunden können ihren Lieferstatus auch mit Live-Updates verfolgen.

Weniger Kohlenstoffemissionen

Die Verwendung des Dispatchers führt zu weniger gefahrenen Kilometern, einer geringeren Anzahl von Fahrzeugen und einem geringeren Kraftstoffverbrauch. All dies führt zu geringere CO2-Emissionen und weniger Umweltverschmutzung.

Kundenerfahrung

Die RO von Locus hilft immens dabei, die Effizienz der Lieferung auf der letzten Meile. Kunden nach Wahl ihrer Zeit zu bedienen bedeutet eine Steigerung der Kundenzufriedenheit.

Erhöhte Transparenz, Effizienz und Konsistenz im Betrieb

Automatisierte Entscheidungsfindung im Betrieb für einen reibungslosen Arbeitsablauf und weniger menschliche Fehler.

So analysieren Sie die Ergebnisse der Routenoptimierung

Die Routenoptimierung kann folgende geschäftliche Auswirkungen haben:
  • tick bullet

    Steigerung der Produktivität von Vertriebs- und Serviceleitern und Lieferpartnern

  • tick bullet

    Verbesserte Umsatz- und Serviceerlöse mit Dispatch Automation

  • tick bullet

    Steigerung der betrieblichen Effizienz

  • tick bullet

    Verkürzung der Sortierzeit um

  • tick bullet

    Senkung der Betriebskosten um

  • tick bullet

    Verkürzung der Versandplanungszeit um

  • tick bullet

    End-to-End-Omnichannel-Erfüllung

  • tick bullet

    Erhöhung des Wartungsverhältnisses und der OTIF-Lieferungen

  • tick bullet

    Reduction in beat lengths using Sales Beat Optimization tools

Warum Geokodierung wichtig ist und welche Technologie dahinter steckt
Geschichte lesen >
Fahrzeugroutenproblem dekodiert: Was, warum und wie
Geschichte lesen >
Lieferung am selben Tag: The True Gamechanger
Geschichte lesen >
Die Geschichte, Entwicklung und Zukunft der Reverse Logistics
Geschichte lesen >

Auswirkungen der Routenoptimierung in verschiedenen Geschäftsbereichen

Schauen wir uns an, wie RO verschiedenen Branchen helfen kann:

Unternehmen in verschiedenen Sektoren benötigen RO, um unterschiedliche Zwecke zu erfüllen. Der Einzelhandel versucht, die E-Commerce-Player mit einer Omnichannel-Präsenz zu bekämpfen. Im Gegenteil, die E-Commerce-Branche kämpft mit steigenden Kundenerwartungen in Bezug auf Lieferungen. Es gibt eine Reihe von Branchen in der Lieferkette, wie z Verkauf, 3PL, FMCG und Hausdienste die noch auf manuelle, zeitaufwendige Logistikprozesse angewiesen sind. Viele Logistikaktivitäten beinhalten menschliche Entscheidungen, die Prozesse sind zeitaufwendig und anfällig für menschliche Fehler und es fehlt eindeutig an Transparenz der Logistik in diesen Sektoren.

Mit Routenplanungssoftware Durch die Bereitstellung der effizientesten Routen für den Betrieb können sich die Industrien darauf verlassen, dass ihre Arbeit schneller als zuvor abgeschlossen wird. Das bedeutet keine Überstundenkosten für das Personal und weniger Bedarf an Handarbeit.

Routen-optimierung im Einzelhandel

Routen-optimierung im Einzelhandel

  • Die RO-Software berücksichtigt 18 + Kostenvariablen und mehrere reale Einschränkungen und bietet die kürzesten und kostengünstigsten Routen, wodurch die Kraftstoff- und Arbeitskosten erheblich gesenkt werden.

  • Automatisierte Entscheidungsfindung im Betrieb für einen fehlerfreien Arbeitsablauf und eine Verringerung des Umfangs menschlicher Fehler, wodurch die Produktivität und Konsistenz im Logistikbetrieb erhöht werden.

  • Komplettes Omnichannel-Fulfillment mit geplantem und On-Demand-Routing, Echtzeit-Kundeninteraktion und effizienter Flottenauslastung.

  • Die RO-Software hilft bei der Reduzierung der gefahrenen Kilometer, der Anzahl der verwendeten Fahrzeuge und des begrenzten Kraftstoffverbrauchs, was zu einer geringeren CO2-Emission und einer geringeren Umweltverschmutzung führt.

  • Die gesteigerte Effizienz der Zustellung auf der letzten Meile und die Betreuung der Kunden nach Wahl ihrer Zeit verbessern die Kundenzufriedenheit und die Loyalität zur Marke.

Routen-optimierung in der FMCG/CPG-Branche

Routen-optimierung in der FMCG/CPG-Branche

  • RO kann den Versandprozess unter Berücksichtigung realer Einschränkungen automatisieren, um Effizienz, Transparenz und Konsistenz bei den Fulfillment-Vorgängen zu erzielen

  • Mit der Routenoptimierung können FMCG-Unternehmen von einer vorhandenen Einzelhandelsinfrastruktur auf eine Omnichannel-Vertriebsplattform skalieren und den Kunden Lieferungen vor Ort am selben Tag anbieten

  • Es ermöglicht die Steuerung von Geschäftsbeschränkungen in Bezug auf die SKU-Bifurkation, Outlet-Timings, regulatorische Beschränkungen usw. für die dynamische Versandplanung

  • Empfiehlt die Auswahl eines optimalen Flottenmix (einmalig und täglich dynamisch) für eine effiziente Erfüllung

  • Intelligentes Ranking von Verkäufern nach Fähigkeiten, Erfahrung, Vertrautheit und Präferenz für einen Ort oder eine Region.

  • Der automatisierte Verkauf übertrifft die Pläne, um weniger Zeit auf der Straße und mehr Zeit im Laden zu gewährleisten, die Vertriebsmitarbeiter zur Steigerung des Umsatzes aufwenden müssen.

Routen-optimierung in 3PL

Routen-optimierung in 3PL

  • Geokodierung und Lokalitätserkennung zur Automatisierung von Sendungssortierprozessen in Lieferzentren

  • Automatisierte Fulfillment-Vorgänge und reduzierte Sekundärfrachtkosten für 3 PL-Dienstleister und -Distributoren.

  • Verkehrsvorhersage, Straßenbeschränkungen, Auslasszeiten zum Entladen usw. berücksichtigt für eine optimale tägliche dynamische Routenplanung für 3PL-Erfüllung.

  • Flottenverfolgung in Echtzeit, idealer und durchgeführter Routenvergleich und sofortige Warnung bei Verspätungen, um zu mehr Sichtbarkeit der Flotte beizutragen.

  • Reduzierte Versandplanungszeit und einfache Anpassung ungeplanter On-Demand-Bestellungen für unterwegs.

Routen-optimierung im E-Commerce

Routen-optimierung im E-Commerce

  • Geokodierung und Lokalitätserkennung zur Automatisierung von Sendungssortierprozessen in Lieferzentren

  • Optimierte Routen und automatische Zuordnung zu Fahrern basierend auf historischen Daten und dynamischer Planung.

  • Verbesserte Fahrzeugauslastung und ausgewogene Anzahl von Lieferungen pro Fahrer, um Pausen im Zeitplan zu berücksichtigen.

  • End-to-End-Sichtbarkeit aller Fahrzeuge, Fahrer und anderer Ressourcen vor Ort in einem einheitlichen Dashboard.

  • Service, wenn Kunden dies wünschen, indem Lieferfenster und eine geringere Anzahl fehlgeschlagener Lieferungen festgelegt werden, was zur Einhaltung der SLA und zu einer besseren Kundenzufriedenheit führt.

Routen-optimierung in Home Services

Routen-optimierung in Home Services

  • Analyse historischer Daten zum Verständnis der Verkehrsbedingungen, der bevorzugten Servicezeiten der Kunden und der Öffnungs- / Schließzeiten bestimmter Gebäude

  • Überwachen von Vorgängen auf einem einzigen Dashboard, um intelligente Statuswarnungen für Verzögerungen, Leerlaufzeiten, Verschütten usw. Zu erhalten

  • Überwachung von Fahrzeugen und Aufgaben, die an einem einzigen Tag zugewiesen wurden, und Austausch von Statusaktualisierungen in Echtzeit mit Kunden

Wie kann die Routenoptimierung verschiedenen Geschäftsbereichen helfen?

Überprüfe hier

Ressourcen

Multi-Stop-Routenplanung und warum ist das wichtig? Blog

Multi-Stop-Routenplanung und warum ist das wichtig?

Das manuelle Planen mehrerer Routen ist eine mühsame und zeitaufwändige Angelegenheit. Flottenmanager sollten bei der Planung von Routen wie Verkehrsstaus, Straßensperren usw. verschiedene Routenbeschränkungen berücksichtigen. Es besteht die Möglichkeit von Fehlern, die letztendlich zu enttäuschten Kunden führen können.

geschichte lesen
Blog
Hyperlokale Bereitstellung – damals und heute [2021 Future Trends]
Geschichte lesen >
Blog
Zonenbasiertes Routing ist das Gebot der Stunde
Geschichte lesen >
Blog
Wie Lieferlogistik-Software die OTIF-Lieferbewertung (On-Time In Full) verbessert
Geschichte lesen >
Blog
Last Mile Customer Experience: Es geht nicht mehr darum, Ziele zu erreichen
Geschichte lesen >

Routenoptimierung ist das Gebot der Stunde, um die Logistikleistung zu verbessern, die Abläufe auf der letzten Meile zu rationalisieren und in der Lieferkettenlandschaft einen Schritt voraus zu sein. Beginnen Sie jetzt mit Ihrer Reise zur Logistikoptimierung.

Kontaktieren Sie unsere Experten für einen kurzen Überblick über unsere Lösungen.

strip-img

Fangen wir an, Routen zu optimieren

Demo vereinbaren!
/assets/img/logo/locus-white.svg

Schedule a meeting with Locus

How can Locus help manage your logistics?

  • Die proprietäre Geokodierungs-Engine von Locus wandelt die unscharfsten Adressen in präzise geografische Koordinaten um und hilft so Ihren Führungskräften vor Ort, Adressen leicht zu finden.
  • Digitize all your operational variables such as fleets, delivery persons, etc to come up with the best route plan every day.
  • Track your orders in real-time with the Locus Live Dashboard. Locus’ last-mile delivery app Locus On The Road (LOTR) helps delivery partners process orders.
  • Visualize and tweak your scheduled plans via three key metrics— geography, time, & vehicle(fleet)—with a birds-eye view of your entire operations.
  • Erstellen Sie Ihre eigenen Berichte und analysieren Sie wichtige Parameter, die Sie für wichtige Entscheidungen benötigen.

Join Industry Leaders:

$100 M+
Logistikkosten reduziert
100+ Years
Planungszeit gespart
6300 + Tonnes
Treibhausgasemissionen reduziert

vereinbaren Sie eine Demo

Durch Klicken auf "Senden" erteilen Sie uns Ihre Einwilligung zur Kommunikation per E-Mail oder Telefon in Bezug auf die von Ihnen angeforderte Demo.

Bahasa IndonesiaTiếng ViệtFrançaisDeutschEnglish